Mittwoch, 17. August 2005

Voll super Weiberg'schichten vom Fons

Ich bin ein großer Liebhaber von Frauengeschichten, wie jeder weiß. Und ich möchte heute mal eine zum Besten geben, so ähnlich wie dieser Whiskas, oder wie er heißt. Beachten Sie bitte besonders den Brunch inmitten der zweiten Strophe, liebe Leser. So ganz ohne ist das nämlich nicht.

Ich stand mit ihr am Gartenzaun
Und konnte es erwarten kaum
Kaum sah sie meinen zarten Flaum
Wollte sie den Paten schaun

Ich hatte ihn grad nicht parat
Weil Jost mich auf der Schicht vertrat
Und nannte ich mich Obstsalat
Wär das so wie Gesichtsspagat

Drum prüfe wer sich ewig bindet
Damit er sich nicht schäbig findet
Wenn er sich dann im Käfig windet
Bin lieber ledig als erblindet

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Fremde Gedanken

Aktuelle Seminare

Katzen kratzen, Spatzen...
Katzen kratzen, Spatzen kotzen, Fratzen schmatzen, Fotzen...
KonsulMeisenbach - 9. Nov, 13:43
Zum Abschied saulaut...
Tensfelder hier. Starker Tobak, dieser Schwachsinn...
Fons Tensfelder - 4. Okt, 23:31
Analog für'n Arsch
Altphilologe Tensfelder legt an. Und es zwar darauf,...
Fons Tensfelder - 21. Sep, 18:37
Ein Schwarm heller Ideen
Musooon. Der Schlaf bemächtigt sich meiner wie...
Guillaume Burnaud - 13. Sep, 11:30
L'amour
Es knirscht laut und krümelt wie wild im Getriebe...
KonsulMeisenbach - 11. Sep, 01:41

Chop Suey

 

Status

Online seit 4373 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 20. Feb, 12:11

Sie wurden soeben gezählt!

Igittibahzeug
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren